Kategorie-Archiv: Trainingslager

Trainingslager 2015

Unter Anleitung von Jörn Steege und Patrik Reese fand in den Osterferien vom 30.3. bis 2.4.2015 in „heimischer Nähe“ ein Trainingslager für den Rodenberger Leichtathletik-Nachwuchs statt. Mit dabei waren 16 Athleten, davon erstmals acht unserer jüngeren U14-Athleten.
An den vier Tagen wurden bis zu sieben Trainingseinheiten absolviert. Trotz des stürmischen und regnerischen Wetters konnten Trainingseinheiten auf der Sportanlage in Stadthagen stattfinden. Wir waren aber auch froh, dass einige Trainingseinheiten kurzfristig in die Halle verlegt werden konnten!
Ein Entspannungs-Besuch im Tropicana rundete das Programm ab.

Trainingslager Lüneburg 2014

9 Aktive der Rodenberger Leichtathletiksparte haben sich in Lüneburg auf die Wettkampfsaison 2014 vorbereitet. Fünf Tage lang trainierten die zumeist jugendlichen Sportler intensiv auf der Anlage des MTV Treubund Lüneburg.

Die Fahrt ins Trainingslager ist bereits seit über 20 Jahren ein fester Programmpunkt im Terminkalender der Leichtathletiksparte der SG Rodenberg; aufgrund der Vorbereitung auf das diesjährige Abitur konnten nur 9 aktive Sportler im Alter von 13 bis 49 Jahren mitfahren. Im Jahr 1991 organisierte der damalige Spartenleiter Rudolf Nahrath zum ersten Mal eine solche Saisonvorbereitung in Friedrichshafen am Bodensee. Seitdem wurden aufgrund der Wetterverhältnisse in den Osterferien vermehrt Ziele in Süddeutschland wie z.B. Freiburg, Ulm, Isny angsteuert – aber auch schon auf der Insel Norderney.

Die gut ausgebaute Anlage in Lüneburg und das frühlinghafte Wetter ermöglichten ein Training unter sehr guten Bedingungen. Die Leichtathleten absolvierten insgesamt acht Trainingseinheiten – zusätzlich wurde die morgendliche Müdigkeit durch leichtes Joggen vor dem Frühstück durch den nahegelegenen Kurpark vertrieben. Während des Aufenthalts waren die Teilnehmer im dortigen Vereinsheim untergebracht. Neben dem Training blieb noch genug Zeit, um auch Spaß bei anderen Freizeitaktivitäten wie einen Besuch im Kino oder einer Salztherme zu haben. Spartenleiter Jörn Steege freute sich, dass die Athleten von größeren Verletzungen verschont blieben. Außerdem dankte er allen Sponsoren, die das Trainingslager unterstützt haben.trainingslager 2014 1 trainingslager 2014 2 trainingslager 2014 3 trainingslager 2014 4 trainingslager 2014 5 trainingslager 2014 6 trainingslager 2014 7 trainingslager 2014 8 trainingslager 2014 9 trainingslager 2014 10 trainingslager 2014 11 trainingslager 2014 12 trainingslager 2014 13 trainingslager 2014 14 trainingslager 2014 15 trainingslager 2014 16 trainingslager 2014 17 trainingslager 2014 18 trainingslager 2014 19 trainingslager 2014 20 trainingslager 2014 21 trainingslager 2014 22 trainingslager 2014 23 trainingslager 2014 24 trainingslager 2014 25 trainingslager 2014 26 trainingslager 2014 27 trainingslager 2014 28