Saisonausklang der U14-Athleten in Nammen, Neustadt und Celle

20151003_173002

Insbesondere in Celle hat das gute Wetter auch viele gute Leistungen hervorlocken können: Rouven hatte den Endlauf im 50m-Sprint erreicht und diesen auch noch gewonnen. Im Weitsprung kam er mit nur 2 cm Abstand auf Platz 2.

Merle kam im Vorlauf des stark besetzten 75 m Sprinter-Feldes sehr nahe an ihre Bestzeit heran und konnte den Endlauf erreichen. Henning konnte den Speer nochmal über 26 m werfen (Platz 2) und Yannick erzielte im Weitsprung Platz 4.