Sportfest der „Kinderleichtathletik“

Am vergangenen Samstag war es mal wieder soweit.

Das jährliche Sportfest der „Kinderleichtathletik“ fand bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen in Rodenberg statt.

Eine beachtliche Anzahl von 25 vereinseigenen Teilnehmern strömte auf den Rodenberger Sportplatz, um sich in Teams in Disziplinen wie Zonenweitsprung, Zielwerfen oder der Pendelstaffel zu messen.

Unter der Leitung von Karin Nieszeri feuerten die mitgereisten Fans bei Kaffee und Kuchen ihre Teams zu tollen Höchsteistungen. Den abschließenden Höhepunkt bildete der über 400 Meter lange Hindernisparcour, den alle Teilnehmer balancierend, springend und kriechend meisterten.

Wir freuen uns schon auf das nächste mal!